Plenartagung August 2017

Home / Plenartagung August 2017

Vom 25.08.17 bis zum 27.08.17 traf sich der Landesschülerrat des Landes Sachsen-Anhalt zu seiner fünften Plenartagung in der Jugendherberge in Magdeburg.

Nachdem am Freitagabend alle angekommen waren, aßen wir gemeinsam und kurz darauf wurde die Plenartagung durch den Vorsitz eröffnet.
Wie immer folgten dann die Berichterstattungen des Vorstands, der Arbeitskreise und der Projektgruppe.

Am Samstagmorgen frühstückten wir alle zusammen. Um 09:30 Uhr begannen dann die Diskussionen, angefangen mit der Kooperationsvereinbarung mit „Jugend gegen AIDS“, als auch über die sexuelle Aufklärung an Schulen im Land Sachsen-Anhalt. Gegen 12 Uhr gab es dann Mittagessen und eine Pause, welche zudem den Besuch des CSD Magdeburg am Alten Markt ermöglichte. Im Anschluss ging es spannend weiter. Wir sprachen über verschiedene „Unterrichtsmethoden“ und deren Vor- sowie Nachteile, die Meinungsfreiheit an Schulen und planten unseren Auftritt zur Perspektiven-Messe.

Am Sonntag diskutierten wir über die aktuelle Lage der Förderschulen innerhalb Sachsen-Anhalts. Direkt danach beschäftigten wir uns mit dem Anliegen des Stadtschülerrates Halle, bezüglich des herrschenden Bildungsförderalismus in Deutschland.

Wir möchten uns nochmals bei Yanik Alex & Sabrina Suckrow für ihr Engagement und ihre Arbeit im LSR bedanken. Weiterhin viel Glück!