Der Vorstand

Home / Der Vorstand

Der Vorstand gliedert sich in den Vorstandsvorsitzenden, den stellvertretenden Vorsitzenden und bis zu vier Beisitzern. Diese arbeiten in der Regel ein Jahr, die Legislaturperiode beschränkt sich auf die Zeit zwischen den jeweiligen Konstituierungen.
 

Aufgaben

Er koordiniert die Arbeit des Plenums und vertritt den Landesschülerrat nach außen. Insbesondere hat er die Aufgabe, Entscheidungen zwischen den Plenartagungen zu treffen und den Beschlüssen sowie den Weisungen des Plenums Folge zu leisten. Ebenso hat der Vorstand den Auftrag, die Plenartagungen entsprechend vorzubereiten. Zudem kann der Vorstand in Absprache mit der Geschäftsstellenleiterin Referenten bestimmen und genehmigen. Des Weiteren ist er dem Plenum zu jeder Plenartagung mündlich rechenschaftspflichtig und muss am Ende seiner jeweiligen Legislatur einen Rechenschaftsbericht vorlegen.

 

Beschlussfassung

Die Beschlüsse des Vorstandes gelten als beschlussfähig, wenn die Mehrheit der Vorstandsmitglieder anwesend ist. Bei einer Patt-Situation während eines Vorstandsbeschlusses bekommt der Vorsitzende nach einer erneuten Diskussion eine Zweitstimme. Der Beschluss geht per Umlaufverfahren an das Plenum und kann mit einer einfachen Mehrheit binnen 14 Tagen revidiert werden.

 

Ausscheiden

Scheidet ein gewählter Vorsitzender, Stellvertreter oder Beisitzer vor Ablauf der ordentlichen Amtszeit aus, wird jeweils nur diese Position neu besetzt. Der restliche Vorstand besteht weiter bis zum Ende der ordentlichen Amtszeit.

 

 

Michael Benecke- Vorsitzender

 

Maximilian Wozny – stellvertretender Vorsitzender

Emily Schieferdecker – Beisitzerin


Selina Gosch – Beisitzerin

Marcella Pach – Beisitzerin